Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Folk Galore Nr. 8 (1-2024) Folk Galore Nr. 8 (1-2024)
56 Seiten im DIN A5 Format mit Orkestar Kriminal Ali Dogan Gönültas Lina Emilia Lajunen Gaye Su Akyol 6hunesseq Sole Labelporträt: Zero Nove Nove Mostar Sevdah Reunion Duo Emilia Lajunen & Suvi Oskala Dobranotch Alice in Wonderband
1,50 € *
zwiefach 03/2024 zwiefach 03/2024
Neu, nagelneu, nigelnagelneu! In unserer alpenländischen Volksmusik mit ihrem ungeheuren Reichtum an überlieferten Melodien, Liedern und Tänzen, kommt ständig Neues hinzu. Mal ganz schnell und urplötzlich, mal in einem langwierigen Prozess, mal spricht man von sinkendem, mal von aufsteigendem Kulturgut, manchmal halten sich Neuerungen sehr lang, manchmal bleiben sie eine...
9,20 € *
zwiefach 02/2024 zwiefach 02/2024
Tierisch gute Volksmusik findet man in Bayern und die angrenzenden Regionen heute fast an jeder Hausecke. Ein Ergebnis intensiver Volksmusikpflege und pädagogisch hochwertiger Ausbildung. Vielfach spielen Tiere in den dargebotenen Liedern, Stücken und Tänzen eine Rolle. In der nächsten »zwiefach« werden wir da einige seltene Exemplare vorstellen, schließlich lautet das...
9,20 € *
Folk Galore Labelspezial 2024 Folk Galore Labelspezial 2024
Auf 60 Seiten gibt es ein Labelspecial von Nordic Notes, CPL-Music und Beste! Unterhaltung. Rüüt Gankino Circus Jenni Venäläinen Umbra Johanna Juhola Päivi Hirvonen Okra Playground Maija Kauhanen Emilia Lajunen Emmi Kujanpää Pekko Käppi & K:K:H:L Sole Alice in Wonderband Divanhana Vimma Vartra Fränder Lena Jonsson Trio Sähköpaimen Baklava Shono Emmi Kuittinen Lakvar The...
0,50 € *
zwiefach 01/2024 zwiefach 01/2024
Lange Nächte, dunkle Gestalten, leichtes Frösteln, Schellengeläut, Peitschenknall, Gänsehaut … im Alpenraum gibt es viele Bräuche, die geheimnisvoll und gruselig daherkommen. Nicht immer sind die Ursprünge klar. Christlich? Heidnisch? – Winter oder Dämonen austreiben? Die Bräuche bewegen sich im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne. Einerseits wird die Regionalität...
9,20 € *
zwiefach.de für Abonnenten zwiefach.de für Abonnenten
AN ALLE PRINT-ABONNENTINNEN- UND ABONNENTEN: Für nur 7 Euro / Jahr können Sie diesen online-Service dazubuchen. Zeitnah nach Buchung erhalten Sie von uns einen Link mit dem direkten Zugang zu allen Onlineinhalten. Die »zwiefach« am Puls der Zeit 1958 wurde das Magazin »zwiefach« als Sänger- und Musikantenzeitung geründet. Wastl Fanderl hat sie damals ins Leben gerufen. Schon...
7,00 € *
zwiefach 06/2023 zwiefach 06/2023
Krippen-Darstellungen sind ohne Hirten und Schäfer absolut nicht vorstellbar. Aber auch in manchen Gegenden sind sie auch heute noch als Kulturlandschaftspfleger unverzichtbar. Im Herbst haben sie noch einmal Hochkonjunktur, etwa bei den Almabtrieben oder beim Viehscheid. Danach kehren Hüter und Vieh auf ihre Höfe zurück. In der nächsten »zwiefach« berichten unsere...
9,20 € *
zwiefach - Leser werben Leser zwiefach - Leser werben Leser
Leser werben Leser Jahresabonnement Für jeden neuen Leser bedanken wir uns bei Ihnen mit diesem hochwertigen Notizbuch in zwiefach-Orange* *Notizbuch (A5) „Denken mit der Hand“ von LEUCHTTURM1917, Hardcover, 251 Seiten, Orange, Liniert Im Kommentarfeld einfach den Namen und Adresse von der Person einfügen, der sie geworben hat. Prämie: So lang der Alte Peter am Petersber
52,50 € *
zwiefach 05/2023 zwiefach 05/2023
Grave, Lento, Adagio, Andante, Moderato, Allegro, Vivace, Presto … jede Menge Tempoangaben gibt es für musikalische Werke. Sie kommen wie das Wort Tempo selbst aus dem Italienischen. Dabei geht’s immer um die Schläge pro Minute. Und in der nächsten »zwiefach«, die im September erscheint, beschäftigen wir uns genau mit diesem Themenfeld, der Hefttitel lautet nämlich Tempo,...
9,20 € *
Münchner Liederbuch: So lang der alte Peter am Petersbergl steht Münchner Liederbuch: So lang der alte Peter am...
So lang der alte Peter am Petersbergl steht München kennt jeder, doch wer kann schon ein Lied davon singen? Eva Becher und Wolfgang A. Mayer schon, gehören sie doch zu den größten Kennern der Münchner Musikkultur, die weit über den Schäfflertanz, Trink- und Bocklieder oder Gstanzln hinausgeht. 2008 haben sie das Münchner Liederbuch So lang der Alte Peter am Petersbergl steht...
5,00 € *
zwiefach 04/2023 zwiefach 04/2023
Auf den Weg machen sich Sänger, Tänzer und Musikanten ganz oft. Zum nächsten Tanzboden, ins Wirtshaus, zur Musikprobe, auf Tournee … Oft begeben sich auch Melodien, Lieder, Bräuche, Traditionen auf Wanderschaft. Höchste Zeit also, dieses Thema einmal näher zu beleuchten und darum heißt die Sommerausgabe unserer »zwiefach« im Juli/August Pack ma zamm und geh ma! Wenn Musik...
9,20 € *
zwiefach 03/2023 zwiefach 03/2023
Ausgabe 3/2023 am 29. April 2023 In Volksliedern werden die Bäume ganz schön oft besungen, Tannenbäume, Lindenbäume, Nussenbäume, Himmelsbäume … wohl jeder kennt ein Baum-​Lied. Höchste Zeit also, dass wir die Bäume mal in den Fokus nehmen und genau deshalb heißt die »­zwiefach« für Mai/Juni Bei der Lindn bin i gsessn. Unsere Autoren werden sich aber nicht nur um Lieder...
9,20 € *
1 von 5
Zuletzt angesehen