Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
folker 02-2024 folker 02-2024
Was genau sich hinter dem Begriff ,.lndiefolk" verbirgt, ist nicht so ganz klar. Was hingegen klar ist, ist die Tatsache, dass einige Acts dieses noch relativ neuen Genres - man denke an Mumford & Sons oder die Fleet Foxes - sehr erfolgreich sind. Wir gehen der Frage nach, wie viel ,.lndie" und wie viel .,Folk" sich im lndiefolk befinden. Und klären an aktuellen Beispielen,...
10,50 € *
folker 01-2024 folker 01-2024
Das wird ein spannendes Heft unter dem Titel „Weltoffen. Kreativ. Deutsch. – (Post-)Migrantische Musik im Aufbruch“. Ein Thema, das angesichts der gerade medial und gesellschaftlich vielfach diskutierten Visionen und Pläne der AfD sich als von noch größerer Dringlichkeit erweist, als wir es sowieso schon gedacht hatten. In Zeiten, in denen rechtsextreme Strömungen das Thema...
10,50 € *
Postkartenset unserer folker-Fotografen Postkartenset unserer folker-Fotografen
10 Postkarten mit aktuellen Motiven von Künstlerinnen und Künstlern aus der Szene, aufgenommen beim Rudolstadt-Festival 2023 von unseren folker-Fotografen Michael Pohl und Frank Szafinski. mit Ana Carla Maza, Cimafunk, Laura Fella, Jazzrausch Bigband, Los Van Van, Luca Bassanese, Pamela Badjogo, Poil Ueda, Rob Goodwin, Youkali
9,95 € *
folker 04-2023 folker 04-2023
Nachdem wir mit dem Fokus auf Musik in Mundart bereits im letzten Heft ein Schlaglicht auf einen Bereich der Szene geworfen haben, der in der Regel nicht so hell ausgeleuchtet ist, wollen wir uns im Dezemberheft einer weiteren gern übersehenen Spezies widmen: den Kreativen im Hintergrund. Unter der Überschrift „Zweite Reihe. Erste Klasse.“ schauen wir uns Instrumentalisten...
9,50 € *
folker 03-2023 folker 03-2023
Dialekte sind in vielen deutschsprachigen Regionen auf dem Rückzug. Gleichzeitig greifen immer wieder auch jüngere Musikschaffende auf Idiome ihres Herkunftsumfelds zurück, etwa wenn sie kritische Themen wie den Klimawandel beleuchten. Vor allem in den Genres Lied und Folk zeichnet sich solche Musik durch anhaltende Beliebtheit aus. Aber welchen Stellenwert hat Mundartmusik...
9,50 € *
folker 02-2023 folker 02-2023
Das Ziel ist ambitioniert: Bis 2045 soll Deutschland laut Bundesregierung klimaneutral sein. Dabei fällt der Musik- und Veranstaltungsbranche eine große Bedeutung zu, auch wenn die Kultur im aktuellen Klimaschutzgesetz nicht einmal ausdrücklich erwähnt wird. Doch mit mehr als 12 Mrd. Euro Umsatz ist der Sektor ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, der viel Energie und Ressourcen...
9,50 € *
folker 01-2023 folker 01-2023
folker #1.23 widmet sich der hierzulande in den letzten Jahren etwas aus dem Blick geratenen irischen Folkszene: „Folk in Irland – Die neue Generation“. Seán Laffey, Herausgeber des Irish Music Magazine, liefert dazu einen Überblick über die derzeitigen Entwicklungen. Luka Bloom stellt indessen so etwas wie das Bindeglied zwischen den Generationen dar. Die momentane...
9,50 € *
Folker 4-2022 Folker 4-2022
folker #4.22: Streaming. Apps. Social Media. Musik und Digitalisierung Für das Schwerpunktthema "Musik und Digitalisierung" hat sich die Redaktion die Unterstützung zweier Experten eingeholt: Musikverleger Neil Grant und Musiker Guntmar Feuerstein führen mit großem Detailwissen durch Themen wie Streaming, Konsumgewohnheiten, das Verlegen oder künftige Machen von Musik,...
5,00 € *
Zuletzt angesehen